Obligatorischer Verkehrskundeunterricht (VKU)

Der Verkehrskundeunterricht ist obligatorisch für die Kategorien A, A1 und B. Dieser muss vor der praktischen Prüfung absolviert werden, darf aber erst nach bestandener Theorieprüfung besucht werden.
Der Kurs dient dazu Fahrschüler ganz gezielt auf verschiedene Verkehrssituationen vorzubereiten. Er soll inbesondere helfen, das Verkehrsgeschehen besser zu erkennen, um Überraschungen oder ev. entstehende Risiken für alle Beteiligten zu vermindern.

Kursort: Theorielokal, Luzernerstrasse 5, 6252 Dagmersellen

 

Kursbeginn: 20:00 Uhr

Kursdauer: 4 Abende à 2 Lektionen

Kurskosten: 230.- (zahlbar bis am 4. Abend)

 

Kursdaten in Dagmersellen:

 

15. – 18. Juni
17. – 20. August
14. – 17. September
12. – 15. Oktober
09. – 12. November
07. – 10. Dezember

 

Anmeldung:

 

Xaver Buck: 079 237 14 41 

oder per Mail: info@fahr-ausbildung.ch